Wie alles begann…

Vor über 30 Jahren startete der Gründer und Schreinermeister Ludwig Vogel mit seiner Schreinerei und der damals noch kleinen Produktgruppe „Insektenschutzsysteme“ in Binzwangen an der Donau. Ging es zunächst darum, den oberschwäbischen Kunden das Produkt „Insektenschutz nach Maß“ näherzubringen, machte sich der junge Betrieb schnell einen Namen als versierter und zuverlässiger Spezialist für ganz Oberschwaben.

2009 musste aufgrund des starken Wachstums das Unternehmen in die neue Büro-, und Fertigungsstätte nach Heiligkreuztal umziehen. Dort wurde im gleichen Jahr die Ausstellung für Insektenschutz-, und Sonnenschutzlösungen eröffnet.

2010 übernahm sein Sohn Peter Vogel den Betrieb seines Vaters und baute diesen kontinuierlich weiter aus. In diesem Jahr wurden Lichtschachtabdeckungen neu in das Portfolio und in die Fertigung mit aufgenommen.

2015/2016 wurde ein weiterer Umbau nötig. Es wurde erneut das Bürogebäude und die Ausstellungsfläche für Insekten-, und Sonnenschutz und Lichtschachtabdeckungen erweitert, welche wie geplant zum Saisonstart fertiggestellt werden konnten.